TAMIC® für
einen noch nachhaltigeren Schienenverkehr

Die Luft, die wir atmen, ist zunehmend verschmutzt. In Bahnhöfen und Stationen ist dies noch mehr der Fall. Öffentliche Verkehrsmittel werden oft als umweltfreundlicheres Verkehrsmittel dargestellt als der private PKW. In der Tat verwendet der Schienenverkehr in Europa (Eisenbahn, U-Bahn, S-Bahn, Straßenbahn usw.) für den Antrieb hauptsächlich Elektrizität – eine Energie, die weniger umweltschädlich ist als die, die von den meisten PKW verbraucht wird. Das Bremssystem emittiert jedoch weiterhin gesundheitsschädlichen Feinstaub. TAMIC® fängt diese Emissionen auf, bevor sie in die Luft gelangen.

Die 3 Herausfor-derungen
der Schienenverkehr

Der Schienenverkehr verursacht eine Luftverschmutzung mit Feinstaub, der zu mehr als 70 % aus dem Bremssystem stammt*. Dieser Feinstaub ist schädlich, insbesondere in geschlossenen Umgebungen wie Untergrundbahnhöfen. In den meisten unterirdischen Bahnsträngen herrscht tatsächlich eine 10-mal höhere Feinstaubkonzentration als die für die Außenluft zulässigen Werte**.

Tallano Technologies wurde gegründet, um der Bahnindustrie dabei zu helfen, diese Verschmutzungsquelle zu reduzieren, die ernsthafte Gesundheits- und Umweltprobleme mit sich bringt, und um darüber hinaus drei große Herausforderungen zu meistern:

* Studie durchgeführt bei den Schweizerischen Bundesbahnen (SBB CFF).

** Studie durchgeführt von der Französischen Behörde für Lebensmittelsicherheit, Umweltschutz und Arbeitsschutz (Anses) im Mai 2022.

  • Eine technische Herausforderung

    Wie lässt sich die Luftqualität in Bahnhöfen und Stationen signifikant verbessern?

  • Eine gesundheitliche Herausforderung

    Wie kann man dazu beitragen, die Zahl vorzeitiger Todesfälle aufgrund der Luftverschmutzung zu verringern?

  • Eine Herausforderung der nachhaltigen Mobilität

    Wie macht man Bahnhöfe und Stationen sauberer und ihre Luft reiner?

Informationsblatt herunterladen
Herunterladen

Drei Gründe, TAMIC® für Schienenfahrzeuge zu wählen

TAMIC®-Anwendungen in der Bahntechnik

Das TAMIC®-System wurde so konzipiert, dass es an verschiedene Arten von Schienenfahrzeugen angepasst werden kann, von der U-Bahn über die Straßenbahn bis hin zur Eisenbahn.

  • Von wichtigen Akteuren der Branche geprüft und zugelassen
  • Einfach zu installieren und zu warten
  • Macht den öffentlichen Verkehr noch nachhaltiger
  • Luftqualität von Untergrundbahnhöfen
  • Filterleistung
  • Anwendbar auf neue und vorhandene Schienenfahrzeuge

Prüfung im realen Umfeld

Das TAMIC®-System ist eine universelle Lösung, die für den Einsatz im Schienenverkehr geeignet ist, wo die Konzentrationen in geschlossenen Räumen zehnmal höher sind als im Freien. Das TAMIC® System saugt über 90% der von Bremsbelägen emittierten Feinstaubpartikel an der Quelle ab.

Weitere Tamic®-lösungen

Schwergewichtler

Wenden sie sich an uns

Sie wünschen weitere Informationen zu unseren Lösungen? Unser Team ist für Sie da.