Politik zum Schutz personenbezogener Daten

>1. Tallano Technologies verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre und Ihre persönlichen Daten zu schützen.

 

Tallano Technologies verp7ichtet sich, Ihre Privatsphare und Ihre personlichen Daten zu schutzen. Wir
empfehlen Ihnen, sie zu lesen, bevor Sie auf die digitalen Inhalte von Tallano Technologies zugreifen. Diese Richtlinie informiert Sie uber unsere Datenverarbeitungspraktiken und daruber, wie Ihre personlichen Daten online erfasst und von Tallano Technologies verwendet werden. Diese Richtlinie ist von unserer Homepage aus und am Ende jeder Seite dieser Website leicht zuganglich. Tallano Technologies verpfl7ichtet sich, das Recht auf Privatsphare und den Schutz personenbezogener Daten zu wahren und die nationalen und internationalen Datenschutzgesetze einzuhalten.

Tallano Technologies verpfl7ichtet sich, die Vertraulichkeit aller personenbezogenen Daten zu wahren und ihre Weitergabe gemaß den geltenden nationalen Gesetzen und Vorschriften streng zu begrenzen.

Tallano Technologies hat diese Datenschutzrichtlinie verabschiedet, um die am 25. Mai 2018 in Kraft getretene Allgemeine Verordnung 2016/679 (RGPD) umzusetzen, die fur alle Einrichtungen von Tallano Technologies gilt, die personenbezogene Daten von in Europa ansassigen Personen verarbeiten.

Diese Richtlinie gilt in allen unseren Niederlassungen fur die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung, Verbreitung, Ubertragung und Speicherung von personenbezogenen Daten. Sie legt gemeinsame Regeln fur alle unsere Tochtergesellschaften in allen Landern fest, in denen wir niedergelassen sind, und soll ein hohes Niveau des Schutzes personenbezogener Daten bei Tallano Technologies und seinen Partnern gewahrleisten.

 

2. Welchen Geltungsbereich hat diese Datenschutzpolitik?

 

Tallano Technologies ist eine SAS mit einem Kapital von 556.237,00 Euro, eingetragen im Handelsund Gesellschaftsregister von Paris unter der Nummer 753 991 728, mit Sitz in 49 Boulevard du Général Martial Valin DE 75015 Paris, vertreten durch ihren Vorsitzenden Christophe Rocca-Serra, und mit juristischen Personen, operativen Prozessen, Managementdienstleistungen und transnationalen technischen Systemen Diese Richtlinie gilt fur alle Websites, Domainnamen, Anwendungen und Produkte, die Eigentum von Tallano Technologies und ihren Tochtergesellschaften sind (Tallano Technologies-Websites oder -Dienste“), sofern nicht eine andere Datenschutzrichtlinie oder ein spezi7scher Informationshinweis fur ein Programm, ein Produkt oder einen Dienst vero7entlicht wird, um sie zu erganzen oder zu ersetzen. Diese Richtlinie ist fur alle Tochtergesellschaften von Tallano Technologies und deren Mitarbeiter verbindlich.

 

3. Wie verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

 

Tallano Technologies respektiert das Recht jedes Einzelnen, ob Mitarbeiter, Bewerber oder Kunde, auf den Schutz seiner personlichen Daten. Die Einrichtungen von Tallano Technologies beachten bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten die folgenden Grundsatze:
1. Ihre personenbezogenen Daten auf faire, rechtmaßige und transparente Weise zu verarbeiten.
2. Ihre personenbezogenen Daten fur festgelegte und rechtmaßige Zwecke zu erfassen und sie nicht in einer Weise weiterzuverarbeiten, die mit diesen Zwecken unvereinbar ist.
3. Sicherstellen, dass die erhobenen personenbezogenen Daten fur die Zwecke, fur die sie erhoben und verarbeitet werden, relevant sind und nicht daruber hinausgehen. Je nach Art der Daten und den mit dem Verwendungszweck verbundenen Risiken konnen die Informationen anonymisiert werden, sofern dies moglich und angemessen ist.
4. Halten Sie Ihre personlichen Daten korrekt und aktualisieren Sie sie bei Bedarf. Wir werden angemessene Maßnahmen ergreifen, um ungenaue oder unvollstandige Daten zu korrigieren oder zu loschen.
5. Personenbezogene Daten werden so lange aufbewahrt, wie es fur die Zwecke, fur die sie erhoben und verarbeitet werden, erforderlich ist.
6. Personenbezogene Daten werden in einer Weise verarbeitet, die die Rechte des Einzelnen respektiert.
7. Es werden technische, physische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre Daten zu sichern und den unbefugten Zugriff, die unrechtmäßige Verarbeitung und den unbefugten oder versehentlichen Verlust, die Zerstörung oder Beschädigung personenbezogener Daten zu verhindern.
8. Ihre personenbezogenen Daten in Ubereinstimmung mit den folgenden rechtlichen Verpichtungen zu verarbeiten:
– Sie haben Ihre unmissverstandliche Zustimmung gegeben; oder
– Die Verarbeitung ist fur die Erfullung eines Vertrags, dessen Vertragspartei Sie sind, oder fur die Ergreifung von Maßnahmen erforderlich, die auf Ihren Wunsch hin dem Abschluss eines Vertrags vorausgehen; oder
– Die Verarbeitung ist fur die Erfullung einer rechtlichen Verp7flichtung erforderlich, der Tallano
Technologies unterliegt; oder
– Die Verarbeitung ist erforderlich, um Ihre lebenswichtigen Interessen oder die lebenswichtigen
Interessen einer anderen naturlichen Person zu schutzen; oder
– Die Verarbeitung ist aus Grunden des off7entlichen Interesses oder zur Wahrnehmung einer
Aufgabe erforderlich, die Tallano Technologies im off7entlichen Interesse ubertragen wurde; oder
– Die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen von Tallano Technologies oder eines
Dritten erforderlich, es sei denn, Ihre Interessen oder Ihre Grundrechte und Grundfreiheiten uberwiegen diese Interessen.

Alle Tochtergesellschaften von Tallano Technologies mussen sicherstellen, dass die oben genannten
Grundsatze eingehalten werden.

 

4. Warum sammeln und verwenden wir personenbezogene Daten?

 

Der Hauptzweck der Erfassung dieser Daten besteht darin, unseren Kunden und anderen Nutzern erstklassige Dienstleistungen zu bieten und eine reibungslose, effiziente und personalisierte Nutzung unserer digitalen Inhalte zu ermoglichen. Wenn Sie zum Beispiel einen Termin vereinbaren oder Informationen auf der Website anfordern, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Anfragen zu beantworten. Tallano Technologies kann personenbezogene Daten sammeln, um verschiedene Tatigkeiten auszufuhren, wie zum Beispiel
– Serviceauftrage, Aktivierungen und Registrierungen – die Erstellung von Prolen;
– Ersuchen um Informationen;
– Abonnements von Newslettern
– die Teilnahme an Spielen oder Wettbewerben oder die Teilnahme an Umfragen – Anwendungsmanagement.

 

5. Welche Art von personenbezogenen Daten werden erfasst?

 

Tallano Technologies sammelt und verarbeitet Ihre personlichen Daten, um Ihnen einen besseren Service zu bieten und um Ihre Erfahrungen und Interaktionen mit Tallano Technologies zu personalisieren. Eine solche Erfassung erfolgt mit Ihrer Zustimmung und nachdem Sie in angemessener Weise daruber informiert wurden, sowie unter der Verantwortung der jeweiligen Einrichtung, die unsere Verarbeitungstatigkeiten verfolgt.

Personenbezogene Informationen (auch bekannt als personenbezogene Daten) sind alle Informationen uber eine identifzierte oder identifzierbare Person. Eine identifzierbare Person ist eine Person, die direkt oder indirekt identifziert werden kann, insbesondere durch Zuordnung zu einer Kennung oder zu einem oder mehreren spezifischen Elementen, die Ausdruck ihrer physischen, physiologischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identitat sind.

Diese Richtlinie erstreckt sich nicht auf anonymisierte personenbezogene Daten, d. h. auf Daten,
bei denen Personen nicht mehr oder nur mit unverhaltnismaßig hohem Aufwand identifizierbar
sind. Wenn anonymisierte Daten identi7zierbar werden oder wenn Pseudonyme verwendet werden,
die eine Identi7zierung von Personen ermoglichen, soll diese Richtlinie gelten.

Die Entscheidung, uns personenbezogene Daten mitzuteilen, liegt bei Ihnen. Wenn Sie sich dagegen entscheiden, behalten wir uns das Recht vor, Sie nicht als Nutzer zu registrieren oder Ihnen keine Dienste anzubieten. Die Art der personenbezogenen Daten, die wir uber Sie verarbeiten, kann Folgendes umfassen:
– Vorname, Nachname, Altersgruppe, Unternehmen, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Rechnungsanschrift und Lieferanschrift;
– Geschaftsinformationen, wie Kundentyp, Berufsbezeichnung, Kaufzeitraum;
– Ihre Praferenzen, wie z. B. Produkt- und Dienstleistungspraferenzen, Kontaktpraferenzen, Bildungs- und Berufshintergrund und beru7iche Interessen (bei Bewerbern);
– Ihre tallano-technologies.com Benutzer-ID und Ihr Passwort (falls zutre7end); – Ihre IP-Adressen.

 

6. Wie verwenden wir diese Informationen?

 

Wir sammeln und verwenden Ihre Daten aus einer Reihe von Grunden, darunter

Browsing und Searching: Wir erfassen bestimmte persönliche Daten, wenn Sie unsere digitalen Inhalte ansehen oder auf Links zu Produkten und Dienstleistungen klicken. Wir sammeln diese Informationen, um Ihre Benutzererfahrung bei zukünftigen Besuchen zu verbessern (z. B. Länder- oder Sprachauswahl), um unsere Websites effizienter zu betreiben, um allgemeine demografische Informationen zu sammeln, um die Aktivität und Leistung der Website zu analysieren und um die Wirksamkeit unserer Werbung zu bewerten. Informationen über die Verwendung von Cookies finden Sie auch in unserer Cookie-Richtlinie.

Auftragsabwicklung: Wir erfassen persönliche Daten, wenn Sie Produkte oder Dienstleistungen kaufen. Diese Informationen werden gesammelt, um Ihre Bestellung auszuliefern, die Zahlung entgegenzunehmen und Sie über den Status Ihrer Bestellung zu informieren.

Technischer Support: Wir können bestimmte Informationen erfassen, wenn Sie technischen Support für die von Tallano Technologies angebotenen Dienstleistungen anfordern. Diese persönlichen Informationen sind notwendig, um Ihre Systeme zu identifizieren, die Produktkonfiguration zu verstehen, Ihre Fragen zu untersuchen und Lösungen anzubieten.

Umfragen und Abstimmungen: Wir sammeln persönliche Daten von Kunden, die freiwillig an Umfragen oder Abstimmungen teilnehmen. Wir verwenden diese Informationen, um unsere Angebote und Dienstleistungen zu verbessern.

Werbeaktivitäten: Wir sammeln persönliche Daten von Ihnen, wenn Sie sich für ein Werbeprogramm oder eine Aktivität anmelden. Wir verwenden diese Informationen, um das Programm oder die Aktivität zu verwalten, Ihnen Werbe-E-Mails zu senden, die Gewinner zu benachrichtigen und die Liste der Gewinner in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften zu veröffentlichen.

Newsletter und Werbe-E-Mails: Wir erfassen Ihre persönlichen Daten, wenn Sie den Erhalt von Newslettern, Werbe-E-Mails und anderen Informationen beantragen. Wir verwenden diese Informationen, um Ihnen die gewünschten Informationen zukommen zu lassen.

Beantwortung Ihrer Anfragen: Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, speichern wir Ihre Korrespondenz oder Kommentare, einschließlich Ihrer persönlichen Daten, in einer für Sie bestimmten Datei. Wir verwenden diese Informationen, um Ihnen bei einer erneuten Kontaktaufnahme einen personalisierten Service zu bieten.

Wir können Ihre Daten für einen angemessenen und begrenzten Zeitraum aufbewahren, um einen der oben genannten Zwecke zu erfüllen.

 

7. Wie verwenden wir Ihre Daten für Werbezwecke?

 

Wir (einschließlich unserer Konzerngesellschaften) und sorgfältig ausgewählte Dritte können die von uns gesammelten Daten verwenden, um Sie per Brief, Fax, Telefon, SMS und E-Mail über Werbeaktionen, Informationen und neue Produkte zu informieren, die unserer Meinung nach für Sie von Interesse sein könnten.

Wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen, haben Sie die Wahl, ob Sie zu diesen Zwecken mit diesen Methoden kontaktiert werden möchten.

Sie können jederzeit der Verarbeitung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen.

 

8. Was machen wir mit Ihren persönlichen Daten?

 

Wenn Sie uns personenbezogene Daten entweder direkt oder über einen Wiederverkäufer oder einen anderen Geschäftspartner mitteilen, werden wir dies tun:
– Ihre persönlichen Daten nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte verkaufen oder vermieten – es sei denn, Sie haben zugestimmt – wir können Ihre Kontaktinformationen verwenden, um Ihnen Informationen zukommen zu lassen, von denen wir denken, dass Sie sie kennen sollten oder die für Sie nützlich sein könnten, wie z. B. Informationen über unsere Dienstleistungen oder Änderungen der Nutzungsbedingungen;
– wirtschaftlich angemessene Maßnahmen ergreifen, um personenbezogene Daten vor Verlust, unrechtmäßiger Verarbeitung und unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Zerstörung zu schützen;
– die Informationen nur zu folgenden Zwecken zu verwenden oder weiterzugeben:
– wenn dies erforderlich ist, um die von Ihnen bestellten Produkte oder Dienstleistungen bereitzustellen, wie z. B. die Weitergabe an einen Spediteur, um die von Ihnen bestellten Produkte zu liefern;
– auf andere Weise als in dieser Richtlinie beschrieben oder mit Ihrer Zustimmung;
– zusammen mit anderen Informationen, so dass Ihre Identität nicht ermittelt werden kann (z. B. zur Erstellung von Statistiken);
– wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, zum Beispiel als Reaktion auf eine Vorladung oder einen Durchsuchungsbefehl;
– externe Prüfer, die sich zur vertraulichen Behandlung der Informationen verpflichtet haben;
– falls erforderlich, zur Durchsetzung der Nutzungsbedingungen
– wenn es notwendig ist, um die Rechte, die Sicherheit oder das Eigentum von Tallano Technology, seinen Nutzern oder anderen zu schützen; dies kann z. B. die Weitergabe von Informationen an andere Agenturen oder Behörden zum Zwecke der Identifizierung, Betrugsbekämpfung und/oder Risikominderung beinhalten.

 

9. Ihre Zustimmung

 

Indem Sie uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen und/oder die Websites nutzen und/oder einen Vertrag mit uns abschließen, erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch Tallano Technologie zu den oben genannten Zwecken einverstanden.

Sie stimmen auch der Übermittlung Ihrer Daten in Länder oder Gerichtsbarkeiten zu, die nicht das gleiche Maß an Datenschutz bieten wie die Europäische Union, wenn dies für die oben genannten Zwecke erforderlich ist. Im Falle einer solchen Übermittlung werden wir Ihnen Sicherheitsvorkehrungen bieten, die einen angemessenen Schutz Ihrer Daten gewährleisten. Wenn Sie uns Informationen über eine andere Person zur Verfügung stellen, bestätigen Sie, dass diese Sie ermächtigt hat, in ihrem Namen bei der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten, einschließlich sensibler personenbezogener Daten, zu handeln, und dass Sie sie über unsere Identität und die Zwecke (wie oben beschrieben), für die ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, informiert haben. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten von Minderjährigen unter 16 Jahren nicht ohne die ausdrückliche Zustimmung der Eltern oder des gesetzlichen Vertreters.

 

10. Websites von Dritten und soziale Netzwerke

 

Die Websites oder Dienste von Tallano Technologies können Links zu Anwendungen, Produkten, Diensten oder Websites von Dritten enthalten, um Ihnen die Navigation zu erleichtern und zu Ihrer Information. Wenn Sie auf diese Links gehen, verlassen Sie die Website von Tallano Technologies. Tallano Technologies hat keine Kontrolle über diese Websites Dritter oder deren Datenschutzpraktiken, die von unseren abweichen können. Wir finanzieren oder vertreten keine dieser Websites von Dritten und sind nicht für deren Inhalt oder deren Praktiken in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten verantwortlich. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns über diese Websites zur Verfügung stellen oder die von diesen Dritten gesammelt werden, fallen nicht unter die Datenschutzrichtlinie von Tallano Technologies. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien jeder Website, mit der Sie interagieren, zu lesen, bevor Sie die Erfassung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten erlauben. Wir bieten auch Links zu sozialen Netzwerken, die es Ihnen ermöglichen, Informationen mit Ihren eigenen sozialen Netzwerken zu teilen und mit Tallano Technologies in verschiedenen sozialen Netzwerken zu interagieren. Wenn Sie diese Links benutzen, können Informationen über Sie gesammelt oder weitergegeben werden. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien und -einstellungen der sozialen Netzwerke, mit denen Sie interagieren, zu überprüfen, um zu erfahren, welche Informationen von diesen Websites erfasst, verwendet oder weitergegeben werden können.

Wenn Sie in einem öffentlichen Forum, einem sozialen Netzwerk, einem Blog oder einem ähnlichen Forum Beiträge, Kommentare, Interessenbekundungen oder persönliche Informationen, einschließlich Fotos, veröffentlichen, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass alle persönlichen Informationen, die Sie veröffentlichen, von anderen Nutzern dieser Foren gelesen, eingesehen, gesammelt oder verwendet werden können und dazu verwendet werden können, Sie zu kontaktieren, Ihnen unaufgeforderte Nachrichten zu senden oder für Zwecke, die weder Sie noch Tallano Technologies kontrollieren. Tallano Technologies ist nicht verantwortlich für die persönlichen Informationen, die Sie in diesen Foren veröffentlichen.

 

11. Welche Rechte haben Sie?

 

– Recht auf Zugang
Als betroffene Person können Sie sich über die Art der über Sie gespeicherten oder verarbeiteten personenbezogenen Daten durch eine beliebige Einheit von Tallano Technologies informieren. Der Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten wird unabhängig vom Ort der Verarbeitung oder Speicherung gewährt.

Ein Unternehmen von Tallano Technologies, das solche Daten verarbeitet, wird mit Ihnen zusammenarbeiten, um Ihnen diesen Zugang zu ermöglichen, entweder direkt oder über eine lokale Einrichtung.

– Recht auf Berichtigung
Wenn personenbezogene Daten unrichtig oder unvollständig sind, können Sie verlangen, dass sie geändert werden.

– Recht auf Widerspruch.
Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widersprechen, wenn Tallano Technologies Ihre Daten aus Gründen des berechtigten Interesses oder für Direktmarketingzwecke verarbeitet.

– Recht auf Löschung
Sie können die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten in den gesetzlich vorgesehenen Fällen verlangen.

– Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen
Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, sofern dies nach den geltenden Gesetzen und Vorschriften zulässig ist.

– Recht auf Übertragbarkeit
Wenn Sie die in den Gesetzen und Verordnungen zum Schutz personenbezogener Daten festgelegten Bedingungen erfüllen, haben Sie das Recht, eine Teilmenge Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten und diese von Tallano Technologies an einen anderen Datenverantwortlichen zu übertragen.

Sie können auch die direkte Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten von Tallano Technologies an einen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen verlangen, wenn dies technisch möglich ist.

– Recht auf Beschwerde
Sie haben das Recht, bei den zuständigen Aufsichtsbehörden eine Beschwerde einzureichen.

Anträge auf Zugang, Berichtigung, Einschränkung, Löschung, Einschränkung oder Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten sowie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung sind zu richten an :

Tallano Technologies
49 Boulevard du Général Martial Valin, 75015 Paris
Frankreich
Oder per E-Mail an: contact@tallano.eu

 

12. Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

 

Tallano Technologies behält sich das Recht vor, diese Politik zu ändern, wenn dies erforderlich ist, um beispielsweise einer Änderung von Gesetzen, Vorschriften, Praktiken und Verfahren von Tallano Technologies oder Anforderungen der für den Schutz personenbezogener Daten zuständigen Behörden zu entsprechen.

In diesem Fall wird Tallano Technologies seine Bewerber, Kunden und alle anderen betroffenen Personen über alle Änderungen dieser Politik informieren. Tallano Technologies wird alle Änderungen auf den entsprechenden internen und externen Websites veröffentlichen.